INDUSTRIE

HOCHZEIT

PORTRAIT

LUFTBILD

LANDSCHAFT

FOTOGRAFIE

 

Bilder kommunizieren Emotionen, unabhängig ihrer Art und Herkunft.
Die Fotografie als Handwerk ist mein Medium, die Dinge in lebendige Bildsprache zu fassen.
Und genau das ist es, weshalb ich meine Arbeit als Fotograf so sehr liebe.

Der Mensch steht immer im Mittelpunkt.
Mit meinen Bildern zeige ich, in welchem Kontext der Mensch zu seiner Umgebung steht, was ihn verbindet, was ihn antreibt. Die Anlässe und Orte könnten dabei verschiedener nicht sein.

Da sind einmal die Hochzeiten, die wohl das Höchstmaß an Emotionen mit sich bringen. Aufregung, Bauchkribbeln, Gefühle. Davon lebt dieser Tag.
Der Anlass lange geplant, edel und im feinen Umfeld hält viele Momente bereit die es wert sind, in ihrem vollen Umfang ins Bild gebracht zu werden.

Ganz anders, die industrielle Fotografie. Praktische Schutzanzüge statt teurem Garn. Maschinengeruch statt Parfum. Im besten Fall herrscht Aufregung, weil der Fotograf kommt. Der raue Alltag an Produktionsstrecken, an denen engagierte Mitarbeiter ihr Bestes dafür geben, dass etwas entsteht. Ein fertiges Produkt sauber abzulichten ist das Eine, die Menschen entlang einer Wertschöpfungskette das Andere. Für mich ist jeder Einsatz eine spannende Herausforderung, den ganzheitlichen Bezug zwischen den unternehmerischen Zielen und deren Umsetzung in Bilder zu fassen.

Die visuelle Kohärenz aber ist, unabhängig vom Genre, die Gleiche.

__________________________________________________


In der Werbung und Vermarktung von Produkten oder Dienstleistungen sind Bilder ein ausdrucksstarkes Medium. Authentisch übermitteln sie Spezifikationen, Kompetenzen oder Leistungsspektren und tragen zum Wohle des Images bei. Nutzen Sie die Industriefotografie als Komponente für Ihre Unternehmenskommunikation.

Mit einem Imagefilm kann der fotografische Teil abgerundet, in manchen Fällen auch ergänzt werden.

Meine Hochzeitsbilder in moderner Bildsprache geben Emotionen ungefiltert wieder. Die Hochzeitsreportage lebt von den ehrlichen Momentaufnahmen und zeigt dabei auch die Dinge um das Wesentliche. Gerade dies zeigt die Individualität einer jeden Hochzeit. Hier finden Brautpaare oft ihre persönliche Note wieder. Durch die lebendige Bildwiedergabe gelangen all die Zwischenmenschlichkeiten, die so zahlreich im Verlauf Ihrer Hochzeit aufkommen, authentisch in die Bildstrecke. Zeitlose Portraits und Gruppenbilder runden den dokumentarischen Teil Ihrer Hochzeit ab.

Schenken Sie Freunden oder Verwandten einen Gutschein für Fotografien mit ästhetischem Anspruch und einem entsprechenden Wiedererkennungswert. Für einzigartige Momente. Sie werden ihnen damit eine große und nachhaltige Freude bereiten!

Mein Name ist Thomas, 1982 wurde ich in Weimar geboren. Schon während der Grundschule fand ich Gefallen daran, die Dinge mit der Kamera festzuhalten. Ganz besonders Menschen. In Erfurt absolvierte ich ein Studium in der Fachrichtung Wirtschaft. Seit 2007 fotografiere ich im kommerziellen Bereich für Unternehmen und Institutionen.
Im Privatbereich begleite ich Brautpaare durch ihre Hochzeit und nehme Portraits für verschiedene Zwecke auf.